DEUTSCHE GESCHICHTE UNZENSIERT


BITTE BEACHTEN: DIE VIDEOS BRAUCHEN U.U. ETWAS ZEIT ZUM LADEN!

Der Zweite Dreißigjährige Krieg
Der Folgende Film (1.Teil) wurde für ARTE produziert und auch dort gesendet.

Der Zweite Teil kam nicht auf den Sender. Bei YOUTUBE wurde er teilweise veröffentlicht. Einige Abschnitte wurden komplett „weg-zensiert“.

Der zweite Weltkrieg
Vorträge zu den Hintergründen des 2.Weltkrieges
Der Krieg, der viele Väter hatte



Ein unvermeidlicher Krieg

Geheimakte Hess – Vortrag Prof.Dr. Michael Vogt M.A.
Rudolf Heß, Stellvertreter des Reichskanzlers, versuchte alles Menschenmögliche, um den sich anbahnenden Weltkrieg zu verhindern. Im Nürnberger Prozeß wurde er als Kriegsverbrecher zu lebenslänglichem Zuchthaus verurteilt.


Der Verlauf des 2.Weltkrieges

Anders dagegen Stalin: er plante den Weltkrieg langfristig:

Nach Kriegsende wurde abgerechnet
Im Auschwitzprozess wurden die Verantwortlichen für fast 300.000 Todesopfer abgeurteilt.
Knapp 400.000 Häftlinge wurden mit deutscher Gründlichkeit registriert.
Hunderttausende starben an Fleckfieber, Thyphus und anderen eingeschleppten Seuchen. 223.000 überlebten (Wikipedia).
Unter den Todesopfern befanden sich ca. 1.000.000 Juden.

Die Reichsregierung und andere führende Persönlichkeiten wurden in Nürnberg vor Gericht gestellt

Die deutschen Kriegsgefangenen wurden nun genauso behandelt, wie man es der Reichsführung im Nürnberger Prozeß vorwarf – hierüber wurde jedoch noch nicht zu Gericht gesessen….

Dann beginnt die Umerziehung Rest-Deutschlands zu einer Demokratie

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s