DEMOKRATIE FÜR LIBYEN!

Alle Blockparteien sind sich einig – Libyen muß „demokratisiert“ werden!

Nachdem die Stimmen der ersten Landatgswahlen des Jahres „im Sack“ sind, gibt es keinen Grund mehr,  sich vom untertänigem Vasallentum abzukehren. Linke, Grüne, Mittellinke und Mittelrechte folgen ihrem Führer B. Hussein Obama in den Krieg für die Werte der westlichen Welt!

Ein Staat, dessen „Diktator“ die Erträge der Rohstoffvorkommen des Landes dem eigenem Volk direkt zugute kommen läßt, muß einfach von NATO, EU und USA militärisch „demokratisiert“ werden:http://tinyurl.com/3dn3bwd

Ein Staat, der eine primitive Geldwirtschaft ohne den Segen einer Institution der weitverzweigten Familie Rothschild oder deren Glaubensgenossen betreibt, muß in die „Weltgemeinschaft der freien und fortschrittlichen Staaten“ überführt werden – ohne Wenn und Aber!
http://tinyurl.com/6fkl8nv

Wohin ein solches Handeln von Diktatoren führen kann, haben wir im letzten Jahrhundert erlebt. In den 30er Jahren wollte sich Deutschland von der internationalen Hochfinanz unabhängig machen, nutzte die eigenen Ressourcen für das eigene Volk.
Erschreckenderweise führte das auch noch zu gewaltigem Aufschwung und Wohlstand.
Beispielwirkung auf andere Völker nicht auszuschließen!
Verständlicherweise mußte dieses Regime, nachdem die Organisation von Aufständen und Attentaten mißlang, von der Weltgemeinschaft gnadenlos vernichtet werden!

Und was dem Einem Recht ist ist dem Anderem billig!

Die jetzige „Deutsche“ Regierung sichert ihren Schäfchen jedoch einen dauerhaften Frieden und schützt uns vor einem erneuten Einmarsch der Alliierten:
So wurden die neu entdeckten, immensen Erdgasvorkommen in NRW an die internationalen Konzernen, insbesondere der USA, „liberalisiert“:
http://tinyurl.com/3yyhrqa

Erdggas- und Öllieferungen werden, politisch korrekt, über eine „Minifirma“ mit israelischem Führungspersonal abgewickelt:
http://tinyurl.com/3ht4v86
http://tinyurl.com/42jxt75

Elektrischer Strom wird nicht nach der Erzeugung möglichst direkt an die Verbraucher weiterveräußert, sondern zunächst einer „Preisbildung“ an der Strombörse unterzogen:
http://tinyurl.com/3a6lwz3
Das ganze erhält noch einen Aufschlag durch einen Handel mit fiktiver Luft, korrekt CO2- Emissionshandel: http://tinyurl.com/42h5zlv

Fallen im Zuge der humanitären Hilfe in Nordafrika noch Massen von Flüchtlingen an, die sich den Segnungen der NATO durch Migration in´s SchlarAFFENland BRD entziehen, so wirken diese eifrig an der weiteren Durchsetzung des Morgenthau-Planes mit. http://tinyurl.com/6gaorfg Hat man dann endlich – nach zwei leider nicht 100%ig erfolgreichen Weltkriegen – die abschließende Beseitigung der Deutschen als Volk und Wirtschaftsmacht plangemäß vollzogen, wird man uns wohl in Frieden dahinvegitieren lassen…
http://tinyurl.com/5wj3zzj

Da sagen wir doch Danke! Shalom und der Friede sei mit Dir, Frau Kanzlerin!

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

13 Antworten zu DEMOKRATIE FÜR LIBYEN!

  1. kopfschuss911 schreibt:

    Ich will in Sachen Libyen gerade einen Leserbrief ans heimatliche Käseblatt schreiben. Du hast oben die perfekten Formulierungen, besser könnt´ ich´s auch nicht. Darf ich mir welche davon „leihen“?

    • Denk_Mal schreibt:

      Nimm Dir, was Du brauchst! Mir geht es ja nicht darum MICH zu verbreiten, sondern meine GEDANKEN 😉
      Wäre schön, wenn Du mir dafür dabei ein bischen mithilfst – Linkweitergabe und sowas….
      Würde mich aber mal interesieren, was Du in´s Käseblatt schreibst und ob´s überhaupt veröffentlicht wird. 🙂

  2. kopfschuss911 schreibt:

    Wenn ich die Gelegenheit habe, tue ich gerne, was ich kann bez. Link.
    Also, wenn ich den Leserbrief schreibe, schicke ich dir den Text auf jedenfall cc. Ich bin noch am Info-Sammeln und bei so einem Käseblatt ist´s ja immer ´ne Gratwanderung, ab wann´s gar nicht erst gedruckt wird 😦
    LG – Wir sind viele!

    P.S.: Hab grad ein neues Video bei YT hochgeladen. Hat zwar mit dem Thema jetzt nichts zu tun, aber vielleicht interessiert´s dich trotzdem (oder du kennst es eh schon):

    • Hans Huckebein schreibt:

      Dieses Video ist in deinem Land nicht verfügbar.

      Klar – hirngewaschene Bundesdödel dürfen über die Rheinwiesenlager nichts erfahren!
      Die sollen gefälligst an den deutschen Holo-Schuldkult mit den 5 Mio vergasten Juden glauben!

      • Denk_Mal schreibt:

        ja, so sind sie, die Schlingel….. spätestens morgen kannst du es Dir wieder hier anschauen – ich bin dabei eine Videoseite anzulegen
        der kommentar von kopfschuss911 hat mich dazu inspiriert

        vielleicht bleibt der link? – aber wie gesagt, ich versuche Filme möglichst sicher zur Verfügung zu stellen..

        http://www.gloria.tv/media/114961/embed/true

        Aber bitte eins nicht auf meinen Blog-Seiten schreiben: Andeutungen, daß es den Holocaust nicht gegeben hat!
        Das gibt Ärger! Und außerdem entspricht es nicht der Wahrheit.
        Laut Wikipedia ist „Holocaust“ „..ein die vierteiliger Fernsehfilm aus dem Jahr 1978 von Marvin J. Chomsky. Er erzählt die fiktive Geschichte der jüdischen Arztfamilie Weiss, die in Berlin zur Zeit des Nationalsozialismus lebt.“
        Und daran gibt es wohl nichts zu deuteln!
        http://de.wikipedia.org/wiki/Holocaust_%E2%80%93_Die_Geschichte_der_Familie_Weiss

    • kopfschuss911 schreibt:

      Das Video ist jetzt übrigens freigegeben in „Germany“ – Einspruch erfolgreich!

      Und hier gleich noch ein neues:

  3. kopfschuss911 schreibt:

    Video in „Germany“ gesperrt? Die Seite
    http://www.hidemyass.com
    aufrufen, Video-URL in das Feld kopieren, unter „advanced options“ anderen Server (verschiedene ausprobieren, es geht!) und andere IP wählen und dann: Hide my Ass!
    Das Original habe ich übrigens von archive.org
    LG – Wir sind viele!

    • Denk_Mal schreibt:

      Hallo Kopfschuß,
      vielleicht kannst Du mir auch einen Tip geben, wie man lange Videos (>15min) auf YT hochladen kann?! Im WordPress-Blog kann ich Filme verlinken, aber nur YT-Videos einbinden ;-(

      • kopfschuss911 schreibt:

        Das kann ich dir leider auch nicht sagen. Ich hatte auf der Upload-Seite irgendwann die Mitteilung, daß ich jetzt längere Videos bis 2 GB laden kann. Keine Ahnung, nach welchen Kriterien die das genehmigen…

  4. Hans Huckebein schreibt:

    Hallo kopfschuss911, herzlichen Dank für deine Anleitung!
    Nun kann ich das Video speichern und versuchsweise auf meinen Kanal laden. Mal schauen, wann die YouTube-Zion-Zensur zuschlägt.

    @Denk_Mal: Ich hab doch in keinster Weise den Holocaust angezweifelt. Hab dieses mehrteilige Filmwerk sogar höchstpersönlich im TV gesehen (1982). Und dieses „Kunstwerk“ hat mich ebenso beschäftigt wie der sowjetische Fünfteiler „Befreiung“ (1972). Beide haben mich sehr zum Denken angeregt. 😉
    MfG Hans H.

    • Denk_Mal schreibt:

      Der Film kam bestimmt auf SAT1 – diesen Sender boykottiere ich, weil er den 20.04. mit dieser Sendung begonnen hat:

      Das ist versteckte Verherrlichung! Allen zur Warnung – das geht garnicht!
      Im Internet hab ich den 4-Teiler nicht gefunden – nur als Kauf DVD – die Produzenten der Story scheinen sehr geschäftstüchtig zu sein…
      Eigentlich müßten doch die Urherberrechte endlich mal abgelaufen sein – wollen die ewig Kohle kassieren??? 😦
      Schön blöd, in WIKIPEDIA steht ja, daß es ihn gibt. Leider habe ich im ganzen Netz keinerlei Spuren gefunden, irgendeinen greifbaren link…
      Nur die Aussage, daß es ihn gegeben hat…. 😦

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s